Befehls- und Meldegeräte

(Für mehr Infos entsprechender Produktenamen anklicken.)

YW-Baureihe

Befehls- und Meldegeräte, 22,5 mm

YW-Baureihe

Das innovative Design vereint platzsparende Montage mit höchsten Sicherheitsanforderungen bei optimalem Preis-/Leistungsverhältnis

  • Sicherheitsverriegelung: Die Kontakte werden erst bei vollständiger Verriegelung des Betätigerelements geöffnet
  • Vandalismussichere Bauweise
  • Zwangsgeführte Kontakte
  • Schutzart IP65
  • Geringe Einbautiefe
  • Max. 6 Kontakte (3 Doppelkontakte)

Sicherheit eingebaut
Die neuen Kontaktblöcke, Spannungsadapter und Meldeleuchten der YW-Baureihe sind mit fingersicheren Kontakten ausgestattet und garantieren höchste Bedienersicherheit schon bei der Montage und während Wartungsarbeiten.

Die Not-Aus-Taster können mit max. 3 Kontakten ausgerüstet werden. Eine neue Sicherheitsfunktion gewährleistet, dass bei Zerstörung des Betätigers die Öffner-Kontakte automatisch öffnen und den Stromkreis unterbrechen (Semi-Safety-Function).

Downloads

LD6A Lichtsäule

Design trifft Sicherheit

LD6A Signalsäule

Mit der neuen LD6A-Baureihe erhalten Sie erweiterte Funktionen in einem modernen Design. Die Highlights:

  • Deutliche Signalerkennung durch gestreiftes Design und spezielle Linsentechnologie
  • Ovales Gehäuse in hell- oder dunkelgrau
  • 5 Montagearten: Boden-, Rohr-, L-Winkel-, Wand- oder Rahmenmontage
  • Beschriftung der LED-Module in den Zwischenräumen möglich
  • Jetzt mit Blinklicht und akustischem Alarm
  • 2 Alarmtöne, Lautstärke einstellbar 70–90 dB
  • Erweiterbar bis zu max. 5 LED-Modulen

Downloads

 

 

 

 

LH1D-Baureihe

LED-Meldegeräte fast ohne Einbautiefe

LH1D

LED-Leuchtmodule mit ausgezeichneter Sichtbarkeit für die Oberflächenmontage. Die LH-Geräte benötigen praktisch keine Einbautiefe.

  • Ausführung mit Domkalotte (ø 37 mm), Flachkalotte oder (NEU!) großer Domkalotte (ø 66 mm)
  • Wird mittels Schrauben einfach auf die Oberfläche von Bedientafeln, Schaltschränken oder Maschinenteilen montiert
  • Kabelausführung mit Kabellängen 1, 3 und 5 m
  • Nennspannung 24 V AC/DC
  • Domkalotte ø 66 mm auch mit Steckanschluss (24 V DC)
  • Hohe Schutzart IP67 (IEC60529)
  • Sehr gute Sichtbarkeit von vorne und der Seite
  • In die flache Ausführung können Beschriftungsfolien eingesetzt werden
  • Farben: Rot, Grün, Gelb, Bernstein, Blau, Weiss, Reinweiss
  • Alle Ausführungen auch mit 2 Farben (umschaltbar) erhältlich, Domkalotte ø 66 mm auch mit 3 Farben

Downloads

A-Baureihe

Miniatur Befehls- und Meldegeräte, 8–16 mm

A-Baureihe

Der von IDEC entwickelten Schaltmechanismus mit Sprungkontakt, der ein weiches Schalten zulässt und zugleich einen definierten Druckpunkt besitzt. Die kurzen Schalterteile beinhalten zuverlässige, mit Gold beschichtete Kontakte, die sich für vielfältige Anwendungen eignen. Alle Einbau durchmesser haben die gleiche Einbautiefe.

  • Superhelle LED Beleuchtung
  • Positiver hörbarer und tastbarer Betrieb
  • alle Einheiten mit IP40 oder IP65 Schutzart lieferbar
  • Betriebstemperatur -25 bis +55°C
  • Mechanische Lebensdauer Drucktaster 1.000.000, andere Taster und Schalter 250.000 Schaltungen

Diese Geräte mit Einbaudurchmessern zwischen 8-16mm gibt es in runder, quadratischer und rechteckiger Form mit verschiedenfarbigen Betätigern. Die Schalter sind als beleuchtete Drucktaster, Signallampen und unbeleuchtete Drucktaster lieferbar. Sie sind wahlweise in Schutzart IP40 oder IP65 erhältlich. Rückseitige Anschlüsse und Montage vereinfachen die Wartung und erhöhen die Sicherheit.

Downloads

L6A-Baureihe

Miniatur Befehls- und Meldegeräte, 16 mm

L6-Baureihe

Die L6 Modelle sind lieferbar mit Löt/Steckanschlüssen oder mit Direktanschlüssen für Leiterplatten. Bajonett-Träger mit Verriegelungshebeln gestatten die schnelle Montage der Kontaktblöcke. Diese sind entweder in einpoliger oder zweipoliger Ausführung lieferbar.

Sämtliche Geräte tragen das CE-Zeichen und sind TÜV, UL und CSA zertifiziert. Die Baureihe umfasst un-/beleuchtete Wahlschalter, Drucktaster, Signallampen, Summer und zwangsgeführte Not-Aus-Taster.

  • Verriegelungshebel und abnehmbare Kontaktblöcke
  • 16 mm Montagebohrungen
  • Lötanschlüsse oder Direktanschlüsse für Leiterplatten
  • Weltweite Zulassungen
  • Beleuchtung mit LED oder Glühlampen

Downloads

HW-Baureihe

Befehls- und Meldegeräte, 22,5 mm

HW-Baureihe

Die HW-Baureihe entspricht allen internationalen Normen, die Geräte tragen das CE-Zeichen und sind vom UL, CSA, C-UL und TÜV zertifiziert. Das HW-Programm umfasst Drucktaster, Wahlschalter, Schlüsselschalter, Koordinatenschalter, Not-Aus-Schalter sowie Meldeleuchten.

  • Abnehmbare Kontaktblöcke mit Verriegelungshebeln
  • Vandalismussichere Bauweise
  • Zwangsgeführte Kontakte
  • Weltweite Zulassungen
  • Sicherheitsverriegelung (EN418)
  • IP65 Schutzart für sämtliche Geräte
  • Kontaktblöcke und Trafos IP20
  • Betriebstemperatur -25°C bis +50°C
  • Mechanische Lebensdauer Drucktaster 5.000.000, alle anderen 500.000 Schaltungen

Downloads

Schalt[BAR]

Individuell anpassbar

Schalt[BAR] height=

Die ideale Lösung für alle Schalt- und Meldeaufgaben rund um Ihr Projekt.

Die grosse Auswahl an Betätigungselementen und die in zwei Längen und zwei Breiten erhältlichen Gehäuse ermöglichen eine bestmögliche Gestaltungsfreiheit in Funktion und Maschinendesign.

Das robuste Gehäuse aus eloxiertem Aluminium ist sehr kompakt und misst nur 27 mm in der Höhe und lässt sich senkrecht oder waagerecht montieren. Dank der einfachen und raschen Montage und dem M12 Anschlussstecker sparen Sie wertvolle Zeit.

Die Schalt[BAR] passt mit dem funktionalen und schlanken Design optimal an standard Alu-Profilsysteme. Für die verschiedenen Aufgaben bestimmen Sie die Anzahl der Bedien- und Meldegeräte.

Aus einer breiten Palette an Drucktastern, Leuchtmeldern, Leuchttastern, Schlüsselschaltern, Wahlschaltern und einem Not-Halt-Taster kann die optimale Konfiguration zusammengestellt werden. Die mechanische Lebensdauer aller Bedienelemente ist für jahrelangen Einsatz bestens geeignet.

Downloads

Artikel pdf
Artikel drucken