Meilensteine

1970 Gründung der Trigress AG in Zug
1975 Schweizer Vertretung für Hugo Müller, Hersteller von Betriebsstunden-Zählern
1977 Schweizer Vertretung für IDEC, Hersteller von Komponenten der Automation
1980 Durch Neuorgansiation der bisherigen TRIGRESS AG entsteht die
TRIGRESS ELEKTRO AG
1987 Gründung des Partnerunternehmens REMADA AG
1994 Schweizer Vertretung für Micro Detectors, Hersteller von Sensoren
und Lichtschranken
1999 Gründung der Sparte Trigress Security
1999 Zertifikat für Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2000 für REMADA AG
2000 Schweizer Vertretung für Security Center, Hersteller von Alarmanlagen
und Videoüberwachungsanlagen
2002 Vertrieb von Signallampen von Signal Construct
2006 Gründung der Sparte Trigress Licht-Technik
2008 Schweizer Vertretung für Edison Opto, Hersteller von High-Power LED
und Schweizer Vertretung für GE Lumination, Marktführer für LED Werbebeleuchtung
2010 Fusion der TRIGRESS ELEKTRO AG und REMADA AG zur Trimada AG
Artikel pdf
Artikel drucken